Millionengewinn einfach vergessen

Wer in einem Casino spielt oder einen Lotto-Tipp abgibt, der träumt vom ganz großen Geld. Millionen von Spielern sitzen zum Beispiel gebannt vor dem Bildschirm, wenn die Lottozahlen gezogen werden. In ihrer Fantasie malen sie sich schon aus, was sie denn mit den Millionen am besten anfangen würden – eine tolle Reise, ein Haus, das Geld so anlegen, um nie wieder arbeiten zu müssen?

Diese Liste könnte nun noch lange fortgeführt werden, denn jeder hat einen ganz großen Traum; vielleicht auch mehrere. Doch was mag wohl in einem vorgehen, wenn man gespielt hat, gewinnt, aber gar nicht mitbekommen hat, dass man schon seit Wochen Millionär ist?

Wie mag es dem Lottospieler gegangen sein, der 73 Millionen Euro gewonnen hatte, aber nichts bemerkt hat? Der Mann hatte den Lottoschein wochenlang mit sich in der Brieftasche herumgetragen, ohne zu wissen, wie wertvoll dieser Schein ist. Beim Lotto gibt es ja auch einen Haken, denn nach einer gewissen Frist verfällt der Gewinn und wandert zurück in den Pot.

Doch der Familienvater aus dem Elsass hatte noch mal Glück im Unglück, denn drei Wochen, bevor die Frist abgelaufen war, entdeckte er den Schein und prüfte, ob er gewonnen hatte. Kann man sich die Achterbahn der Gefühle eigentlich vorstellen?

Es geht immer noch aufwärts mit den Online-Casinos

Eigentlich sollte man meinen, dass der Bedarf an Online-Casinospielen schon längst gedeckt ist. Aber ist es wirklich so? Wie sieht es mit den Umsätzen aus? Schauen wir uns doch die Zahlen aus dem Jahre 2013 an, die uns zeigen, wie viel Geld allein die Deutschen in ihr Spiel investiert haben.

Sprechen wir nur vom virtuellen Spiel; die landbasierten Spielhallen wollen wir mal außen vor lassen. In das Online-Gambling wurden allein in Deutschland 17 Milliarden Euro investiert, auch wenn schon längst die Gesetzgebung zur Regulierung des Online-Spiels in Kraft getreten ist. Doch wie es scheint, ist das den Spielern egal.

Auch den Spielhallen ist der Online-Markt ein Dorn im Auge; immerhin gibt es von ihnen 5.875 bundesweit, die auch regelmäßig ihre Steuern bezahlen. Nur sie erwirtschafteten 2012 4,310 Milliarden, ohne die Umsatzsteuer mit einzuberechnen. Die digitalen Spielhallen erwirtschafteten zur gleichen Zeit 4,1 Milliarden Euro. Weltweit handelte es sich um 21,7 Milliarden Euro. Für 2015 wird noch eine weitere Steigerung erwartet.

Den Löwenanteil an den Gewinnen erhielten Sportwetten und die klassischen Casinospiele. Auch die virtuellen Lotterien hatten großen Zulauf. Doch auch die Zahlen für Poker müssen sich nicht verstecken; immerhin gibt es in Deutschland 581.350 Spieler, die aktiv an den virtuellen Pokertischen sind. Hinter den Vereinigten Staaten war Deutschland der größte Markt für Poker weltweit.

Mittlerweile hat Poker etwas an Attraktivität verloren und viele Spieler wandten sich lieber den Sportwetten oder aber den Spielautomaten zu, die zum Beispiel auf Jackpot City oder im German Spin Palace Download Link Casino zu finden sind. Im Gegensatz zu den landbasierten Spielhallen punkten die Online-Casinos mit ständiger Erreichbarkeit und es gibt auch keine anderen Einschränkungen und Auflagen, die von den realen Spielstätten einzuhalten sind. Wir denken da nur einmal an Auflagen wie Rauchverbot oder Öffnungszeiten, die immer wieder von der Regierung verschärft werden.

Enthüllungen über illegale Poker-Events in Hollywood

Dass viele bekannte Persönlichkeiten aus der Welt des Films und des Sports an hochdotierten Poker-Turnieren teilnehmen, ist ein offenes Geheimnis. Dabei geht es um richtig viel Geld. Allerdings sind diese exklusiven Runden den Normalsterblichen nicht so einfach zugänglich.

Aber wer hat diese Events eigentlich organisiert? Wer steckt dahinter? Wer mehr darüber erfahren will, sollte sich das Buch von Molly Bloom, auch bekannt als „Poker Madam“ kaufen. Sie hat im Jahr bis zu vier Millionen Dollar verdient, indem sie für die Großen der Szene die Poker-Abende organisierte.

In ihrem Buch äußerte sich die Autorin nicht immer wohlwollend über die betuchten Gäste. So sagte sie über Tobey Maguire, dass er äußerst unverschämt sei. So bot er seiner Gastgeberin 1.000 $, damit sie wie ein Seehund bellen sollte. Natürlich lehnte sie ab. Daraufhin sagte Maguire, dass sie wohl zu reich sei, um für 1.000 $ zu bellen und dass er sein Angebot völlig ernst meine. Ab und zu hatte Maguire auch den Schauspieler Leonardo DiCaprio dabei oder andere bekannte Personen, die einen gut gefüllten Geldbeutel mitbrachten.

Auch Ben Affleck gehörte zu den Gästen, die regelmäßig die exklusive Pokerrunde besuchten. Er soll ein sehr guter Spieler sein, der auch genau weiß, wann es an der Zeit ist, mit dem Spielen aufzuhören. So verabschiedete er sich viel früher als die anderen, die mitunter bis in die Morgenstunden hinein spielten. Meist gelang es ihm, einen Gewinn mit nach Hause zu nehmen.

Aber dann kam es dazu, dass das FBI den illegalen Pokerring zerschlagen konnte und Molly in Haft kam. Bei der daraufhin folgenden Gerichtsverhandlung wurde sie schuldig gesprochen, kam aber, was das Strafmaß angeht, mit einer relativ milden Strafe davon. So muss sie 125.000 $ Strafe zahlen, 200 Sozialstunden ableisten sowie ein Jahr Bewährung durchstehen. Sie sagte dazu, dass es völlig gerechtfertigt sei, denn schließlich habe sie das Gesetz gebrochen und müsse nun dafür geradestehen.

Game of Thrones® von Microgaming ist endlich online

Eine gute Nachricht für alle Fans der Erfolgsserie Game of Thrones: Der fantastische Slot Game of Thrones® von Microgaming ist endlich in den Online Casinos angekommen und unterhält mit zahlreichen spannenden Features sowie mit der gewohnten Qualität, die wir von Microgaming kennen.

game-of-thrones-slot

Die Casinowelt lädt nun alle Fans der Spielautomaten dazu ein, einen Blick auf das neuste Release zu werfen und ein paar Spins zu wagen. Und man kann sagen, dass es sich wirklich lohnt. Schon im Februar hat Microgaming die Lizenz erworben und war seitdem unermüdlich dabei, das neue fantastische Spiel zu erschaffen.

Der Spieler kann zwischen der populären 243-Gewinnwege und dem 15 Paylines Variante wählen. Natürlich gibt es auch Freispiele. Das Tolle daran ist, dass man gleich zwischen vier verschiedenen Modi wählen kann, nämlich zwischen den Häusern Häusern Baratheon, Lannister, Stark und Targaryen, die eine unterschiedliche Anzahl von Freispins und verschiedene Multiplikatoren bieten. Wofür man sich entscheidet, ist natürlich Geschmackssache. Im Laufe der Zeit sollte man selbst herausfinden, welches Feature am günstigsten ist.

Doch hier ist das Abenteuer noch nicht vorbei. Echte Zocker werden sich für das Gamble Feature begeistern können. Dabei wird die seltene Braavosi Münze geworfen. Vorher entscheidet man sich zwischen Kopf und Zahl. Wer gewinnt, erhält die doppelte Auszahlung und setzt seinen Weg auf der Wanderkarte fort und begegnet dabei unheimlichen Kreaturen.

Der neue Game of Thrones® Slot ist ein wahres Meisterwerk und wird sicher die Fans begeistern. Wer einen Blick auf das Spiel werfen möchte, sollte in seinem bevorzugten Microgaming Casino vorbeischauen. Spannung und Gewinne sind garantiert.

Starlight Kiss Slot

Bei dem Video Slot Starlight Kiss dreht sich alles rund um die Romantik. Das Spiel aus dem Hause Microgaming, dem größten und populärsten Entwickler fantastischer und innovativer Casino-Software. Dieses farbenfrohe Release präsentiert sich auf fünf Rollen mit 243 Gewinnmöglichkeiten.

Das Design

Die schönen Symbole auf den Rollen sind in liebevollen Details dargestellt und daher ist es sicher ein Spiel, das gerade am Valentinstag sehr gern gespielt wird. Vielleicht springt sogar ein toller Gewinn heraus, um sich mit dem geliebten Partner einen unvergesslichen Tag zu bescheren.

Dass es rund um die Romantik geht, zeigen Pralinenschachteln, rote Rosen, ein romantisches Haus auf dem Lande mit einem traumhaften Garten, eingetaucht in das funkelnde Licht der Sterne, und natürlich das verliebte Paar. Begleitet wird das Spiel durch sanfte Klänge auf dem Klavier, die für die richtige Atmosphäre sorgen.

Die Features

Nun wollen wir uns mit den Features etwas eingehender beschäftigen. Davon gibt es jede Menge. Nicht nur Abwechslung ist damit garantiert, sondern auch fantastische Gewinnchancen. Als ich ein paar Runden auf dem Slot drehte, erfolgte fast bei jedem Spin eine attraktive Auszahlung.

Das Starlight Kiss Logo fungiert hier als Wild, das alle anderen Symbole auf den Rollen ersetzt, um eine gewinnbringende Kombination zu vervollständigen. Ausgenommen davon sind das Scatter und das Bonus-Symbol.

Starlight Kiss bietet gleich zwei tolle Bonusspiele. Ohne das beliebte Freispiel-Feature kommt so gut wie kein Slot aus. Drei oder mehr Scatter lösen die attraktiven Freispiele mit doppeltem Multiplikator aus. Das bedeutet, dass alle erspielten Gewinne während der 14 Freispins verdoppelt werden. Die Freispiele können auch während der Bonusrunde nochmal ausgelöst werden.

Ein besonders schönes und romantisches Feature ist die Romance-Bonusrunde, die von den speziellen Bonus-Symbolen auf der zweiten, dritten und vierten Rolle ausgelöst wird. Dabei eröffnet sich dem Spieler ein neuer Monitor, wo sich ein romantischer Garten, eingetaucht in romantisches Mondlicht, präsentiert. Dort gilt es dann, drei Objekte anzuklicken, unter denen sich ein Gewinn und Herzen verstecken. Je mehr Herzen zum Vorschein kommen, desto größer wird der Multiplikator.

Doch auch die Gewinne im Basisspiel müssen sich nicht verstecken. Für fünf Männer mit der roten Rose oder für fünf der schönen Frauen erhält man 7.000 Münzen, 6.000 Münzen gibt es für fünf Liebesbriefe, 3.000 bringt die Schokolade, 1.500 bringen fünf Asse oder Könige ein. Immerhin noch 1.000 Münzen erhält man für fünf Damen oder Buben, die 10 bringt noch 600.

Es lohnt sich, ein paar Spins in dieses Spiel zu investieren, um die ganz besonderen Tage der Liebenden zu feiern. Wer es einmal versuchen möchte, der sollte ein von Microgaming angetriebenes Casino, zum Beispiel Jackpot City, besuchen, um dieses fantastische Release zu testen. Bestimmt springt dabei auch der eine oder andere Gewinn heraus.

Jason And The Golden Fleece Slot

Lust auf ein echtes, episches Abenteuer? Dann ist der Slot Jason and the Golden Fleece aus dem Hause Microgaming genau das Richtige. Jason und die berühmten Argonauten aus der griechischen Mythologie entführen den Spieler in eine geheimnisvolle Welt voller Abenteuer mit Sirenen, Harpyien und Drachen. Nicht zu vergessen die Chancen auf viele tolle Gewinne auf der Suche nach dem Goldenen Vlies.

Beim Spielen hat man mehrere Ausgaben zu erledigen, die nicht nur Spaß machen, sondern auch das Spielerkonto füllen. Der Slot ist vollgepackt mit spannenden Features, so dass das Spielen nie langweilig wird. Das epische Abenteuer findet auf fünf Rollen mit 25 Gewinnlinien statt. Auf den Walzen sorgen Wild-Symbole, Scatter und Bonusrunden für ein tolles Gameplay. Sowohl der Highroller als auch der Spieler mit einem kleinen Geldbeutel wird an dem Game seine Freude haben, denn die minimale Wette beträgt nur 0,25 $. Wer mehr riskieren will, der kann bis zu 125 $ pro Spin einsetzen.

Das Design

Schaut man sich die Symbole auf den bunten Rollen an, dann begegnet man den Helden aus der Antike. Allen voran natürlich Jason selbst. Auch die stolze Argo, das Schiff, mit dem die Gefährten auf die Suche nach dem geheimnisvollen Vlies fuhren, gehört zu den Symbolen.

Weiterhin trifft der Spieler die schönen Sirenen, Drachen, eine geheimnisvolle Festung und natürlich die mutigen Begleiter des antiken Helden.

Die Features

Werfen wir nun einen Blick auf die tollen Features des fantastischen Spiels. Natürlich gibt es die obligatorischen Freispiele. Die werden ausgelöst, wenn drei oder mehr Logos des Spiels auf den Rollen erscheinen. Während der Freirunden werden die erspielten Gewinne mit einem dreifachen Multiplikator optimiert.

Doch erst die tollen Bonusspiele bringen Spaß und Gewinne. Allerdings muss man es erst einmal schaffen, drei Symbole mit dem goldenen Vlies auf die Rollen zu bekommen. Dann geht es etappenweise auf große Fahrt. Der erste Halt ist die Shield-Bonusrunde. Dort wählt man sechs der Schilde aus, unter denen sich ein Gewinn versteckt.
Beim nächsten Halt kommt man in den Genuss des Harpy Bonusspiels. 18 Harpyien fliegen durch die Lüfte, die abgeschossen werden müssen. Diese verlieren dann ihre Federn, jede in einer anderen Farbe. Hat man es geschafft, vier der fliegenden Kreaturen der gleichen Farbe abzuschießen, erhält man den entsprechenden Gewinn.

Hat man es dann wieder geschafft, drei Scatter zu erhalten, dann wird der Symplegades Shipwreck Bonus ausgelöst. Nun hat man die Wahl zwischen zwei Bonusspielen, die natürlich wieder für Auszahlungen sorgen.

Der nächste Halt ist die Crete Wheel Bonusrunde. Dort gibt es fünf Spins am Glücksrad mit einem Multiplikator bis zu x15. Weiter geht es mit dem Sirenum Card Bonus. Dabei handelt es sich um ein Hi-Lo Kartenspiel. Das bedeutet, die nächste Karte, die gezogen wird, muss höher sein als jene, die offenliegt.

Die letzte Bonusrunde ist die Ankunft in Colchis, wo sich 20 Zaubertränke befinden. Nun muss man das richtige Elixier wählen, um den Drachen in Schlaf zu versetzen, dann ist der Weg zum goldenen Vlies frei, was natürlich einen tollen Gewinn bedeutet.

Alles in Allem ein wirklich tolles Release aus dem Hause Microgaming. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass man sich darum bemüht, den Fans die beste Unterhaltung zu bieten.

Jason and the Golden Fleece ist ein Spiel, das man unbedingt mal testen sollte. Ich habe dieses Spiel im King Neptunes Casino, angetrieben von der Software von Microgaming, ausprobiert und ich muss sagen, es hat unheimlich viel Spaß gemacht.

Sovereign of the Seven Seas Slot

Dieses Release aus dem Hause Microgaming ist ein echter Leckerbissen für wahre Seebären, die alle sieben Weltmeere bereisen. Der Titel „Herrscher der sieben Meere“ verspricht spannendes Gameplay. Wer möchte den bärbeißigen Kapitän auf seiner Reise begleiten, um den Schatz der Piraten zu heben?

Als ich an den Rollen des Slots etwas gespielt habe, erinnerte mich das Game sehr an die beliebten Slot-Klassiker in Kombination mit Funktionen eines modernen Spielautomaten. Das Spiel präsentiert sich auf fünf Rollen mit 40 Gewinnlinien. Schon mit einem Einsatz von 0,01 € pro Payline ist man dabei. Das bedeutet, dass auch Spieler mit schmaler Geldbörse schon die bunten Rollen drehen lassen können. Aber auch die Highroller können sich freuen, denn man kann auch einen Einsatz in Höhe von 200 € wagen. Dementsprechend attraktiv fallen natürlich auch die Gewinne aus.

Das Design

Wie bereits erwähnt, erinnert die Aufmachung des Spiels an die Klassiker der Gambling-Welt. Der Aufbau des Spiels ist schlicht und einfach gehalten und eignet sich besonders gut für jene Spieler, die zum ersten Mal in die Welt der Casino-Spiele eintauchen, um dort ihr Glück zu versuchen.

Die Symbole sind in einfachem Comic-Stil gehalten und bestechen durch klare Strukturen und Farben. Einen schönen Effekt hält jedoch das Wild-Symbol bereit. Wer ist die Schöne, die das Wild-Symbol repräsentiert? Wird eine gewinnbringende Kombination mit dem Wild kombiniert, so expandiert das Wild über die gesamte Walze und sorgt mit dem doppelten Multiplikator für nette Auszahlungen.

Die Features

Was wäre ein moderner Slot ohne Freispins? Die gibt es natürlich auch bei Sovereign of the Seven Seas. Der Herrscher über alle Weltmeere möge seine Aufmerksamkeit besonders auf die Kanone richten, denn sie ist das Scatter-Symbol. Drei oder mehr Kanonen lösen die Freispins aus.

Doch bevor man in den Genuss der Freispiele kommt, muss man das Schicksal selbst in die Hand nehmen. Es erscheinen drei Fässer auf dem Monitor, von denen eines ausgewählt werden muss. Zum Vorschein kommen die Anzahl der Freispins und die Höhe des Multiplikators.

Übrigens hält das Spiel auch etwas für den echten Zocker bereit, nämlich das Gamble-Feature, das die Möglichkeit bietet, den erspielten Gewinn zu verdoppeln. Wer sich für diese Option entscheidet, muss bei dem erscheinenden Kartendeck zwischen Rot und Schwarz entscheiden. Liegt man richtig, erhält man das Doppelte der Auszahlung.

Sovereign of the Seven Seas ist ein nettes Spiel, das genau das Richtige ist, um am PC zu entspannen. Wer eine Runde drehen will, sollte eine von Microgaming angetriebene Plattform besuchen, um das Spiel zu testen. Wie wäre es mit dem King Neptunes oder Gaming Club? Sicheres und faires Spiel sind garantiert, und natürlich auch tolle Gewinne.

Tomb Raider – Secret of the Sword Slot

Fans der PC- und Konsolenspiele ist der Titel Tomb Raider natürlich geläufig; diese Spiele gehören schon fast zum Pflichtprogramm für den echten Fan. Die Entwickler der Casino-Spiele ließen es sich nicht nehmen, die riesige Fangemeinde mit den Releases der Tob-Raider-Reihe zu überraschen.

Hier geht es jetzt um das Spiel Tomb Raider – Secret of the Sword, den Nachfolger des beliebten Tomb Raider Slots. Dieses Spiel ist vollgepackt mit tollen und gewinnbringenden Features und vor allem für jene Spieler geeignet, die etwas mehr Zeit in ein Spiel investieren wollen.

Das Spielen an diesem Release hat wirklich viel Spaß gemacht und gehört für mich zum Pflichtprogramm aller Liebhaber moderner Video Slots. Da ist Microgaming, dem erfolgreichsten und populärsten Entwickler toller Casino-Software wahrlich ein Meisterwerk gelungen. Hierbei handelt es sich um ein Spiel mit echtem Suchtfaktor.

Das Design

Das Spiel Tomb Raider – Secret oft he Sword erscheint auf fünf Rollen und 30 Gewinnlinien. Maximal können zehn Münzen pro Payline gesetzt werden, was eine Maximalwette in Höhe von 3 € pro Spin bedeutet. Damit ist das Spiel recht erschwinglich und für Spieler mit jedem Geldbeutel gut geeignet. Je mehr man einsetzt, desto besser ist natürlich der Gewinn.

Auf den Rollen tummelt sich in tollen Grafiken die Hedin des Spiels an verschiedenen ihres großartigen Abenteuers. Mystische Klänge im Hintergrund sorgen für eine gewisse Spannung und angenehmes Gameplay. Die Rolle lassen sich problemlos und flüssig drehen.

Die Features

Schauen wir uns nun die tollen Features des Spiels an. Das Wild wird natürlich von Lara Croft persönlich repräsentiert und ersetzt alle anderen Symbole, um eine gewinnbringende Kombination zu erhalten. Bei fünf Wilds gibt es 7.500 Münzen, 75.000 für die maximale Wette.

Wie schon gesagt, ist das Spiel voller spannender Features. Daher muss man schon etwas mehr Zeit in das Spiel investieren, um sie alle einmal zu erleben. Das erste Bonusspiel ist der sogenannte Super Mode, der zufällig ausgelöst wird. Dann gibt es fünf Freispiele. Das mag zwar nicht viel sein, aber Lara Croft kann erscheinen und ein beliebiges Symbol in ein Wild verwandeln. Dieses Wild verbleibt dann auf dieser Position und optimiert die Auszahlungen.

Weiter geht es mit den Scatter-Symbolen, die die Freispiele auslösen. Bei drei, vier oder fünf Scattern gibt es zehn Freispiele, die es wirklich in sich haben. Dafür sollte man einen Blick über die Rollen werfen, denn dort sind Multiplikatoren von x2 bis x5 aufgereiht. Erscheint eine gewinnbringende Kombination, dann explodieren die jeweiligen Symbole und man erhält eine neue Kombination, diesmal mit einem dreifachen Multiplikator. Das kann weitergehen, bis man beim fünffachen Multiplikator angelangt ist. Sicher gehört dazu ein glückliches Händchen. Aber man kann bis zu 375.000 Münzen ergattern, was schon mal nicht schlecht ist.

Das nächste Feature ist der Global Adventure Bonus. Dabei sollte man seine Aufmerksamkeit auf das Symbol mit dem Pass richten. Ist dieses Symbol auf alle fünf Walzen während des Spiels mindestens einmal erschienen, kommt man in den Genuss eines spannenden Abenteuers, das auch für saftige Auszahlungen sorgt.

Dabei begleitet man Lara auf eine abenteuerliche Reise nach London, Tokyo, Nepal, Ghana und Bolivien, wo es einige Pick A Box Features gibt. Dabei gibt es verschiedene Objekte, die angeklickt werden müssen. Sie verbergen entweder einen Gewinn oder aber eine Falle. Wer Glück hat, kann alle Destinationen besuchen und erhält am Ende einen zusätzlichen Bonus. Die Reise wird jäh beendet, wenn man zweimal in eine Falle tappt. Dann geht es wieder zurück zum Basisspiel.

Tomb Raider – Secret of the Sword ist ein Spiel, das man unbedingt mal ausprobieren sollte. Wer nun neugierig geworden ist, der sollte sich auf seine bevorzugte Microgaming Plattform begeben, zum Beispiel Jackpot City, Gaming Club, River Belle oder aber das King Neptunes Casino.

The Finer Reels of Life Slot

Das Spiel The Finer Reels of Life ist ein weiteres Meisterwerk aus dem Hause Microgaming und stimmt den Spieler gekonnt auf einen geruhsamen Feierabend ein, denn er bietet alles, was man nach einem harten Arbeitstag zur Entspannung braucht; ein Cognac, eine Zigarette und chillige Launch-Klänge auf dem PC während des Spiels an diesem Release.

The Finer Reels of Life ist ein Slot mit fünf Rollen im 243 Gewinnwege-Format und bietet gleich vier Freispiel-Varianten. Dazu kommt noch ein Wild Reels Feature, das den Monitor mit Wilds füllt und die Geldbörse des Spielers mit sage und schreibe 1.800.000 Münzen.

Sowohl für den Highroller als auch für Spieler mit schmalerem Budget ist das Spiel ein Hochgenuss. Die maximale Wette beträgt 150 Münzen. Die Münzgrößen belaufen sich zwischen 0,01 bis 0,05.

Das Design

The Finer Reels of Life verströmt einen Hauch von Luxus und erinnert etwas an das Spiel The Life of Luxury aus dem Hause WMS Gaming. Wie bei allen 243 Wege Slots muss man auch hier nicht auf jede einzelne Payline setzen. Schon mit 30 Münzen, also mit 0,30 € Einsatz pro Spin ist man dabei und kann sich dem Genuss hingeben.

Die höchste Auszahlung gibt es bei fünf Logo-Symbolen. Dann gibt es 1.500 Münzen. Die restlichen Gewinne belaufen sich zwischen 30 und 750 Münzen. Zu den Symbolen gehört alles, was zu einem luxuriösen Leben gehört. Feine Pralinen, spritziger Champagner, erlesener Kaffee, Diamanten und feine Zigarren.

Die Features

Interessant ist die Bonusrunde Wild Celebration, der zufällig ausgelöst wird. Erscheinen fünf Champagnerflaschen am unteren Rand des Monitors, dann fliegen die Korken und man erhält einen Monitor voller Wilds und den Top Jackpot in Höhe von 1.800.000 Münzen, wenn man die maximale Wette riskiert hat. Dieses Feature ist vergleichbar mit jenem, das man bereits von den Slots Immortal Romance her kennen sollte.

Nun wollen wir uns den Freispielen zuwenden, die durch das Erscheinen dreier Scatter-Symbole ausgelöst werden. Dabei gibt es vier verschiedene Stufen. Das bedeutet, dass man schon eine längere Sitzung einplanen muss, wenn man alle Stufen durchspielen will.

Beim ersten Mal gibt es Kaffee und Schokolade und zehn Freispins mit fünffachem Multiplikator. Das zweite Mal lohnt sich allemal, denn da gibt es neben Wein und Käse 15 Freispiele und ein weiteres Wild Symbol.

In der nächsten Stufe gibt es bei drei Scattern Whiskey und Zigarren mit 20 Freispins und einem Burning Wild. Am Ende jeder Runde entscheidet der Zufall darüber, ob man einen x2, x3 oder gar x6 Multiplikator erhält.

Richtig lohnenswert wird das Ganze auf der letzten Stufe, wo man Champagner und Diamanten serviert bekommt. 25 Freispiele, Rolling Reels und ein fünffacher Multiplikator sorgen für bombastische Gewinne.

Übrigens bleiben die jeweiligen Bonus-Features aktiviert. Das bedeutet, dass man sich entscheiden kann, welche Variante am besten passt. Sicher ist, dass alle recht profitabel sind.

Etwas richtig Neues hat das Spiel zwar nicht zu bieten, dafür aber gibt es auch nichts, was man vermissen könnte. Auf jeden Fall ist es genau das richtige Spiel, um mal so richtig zu entspannen und sich mit einem Glas Wein und einer erlesenen Leckerei zurückzulehnen, um die schönen Symbole auf angenehm rot-braunen Hintergrund bei entspannenden Launch-Klängen in vollen Zügen zu genießen.

Wer dieses tolle Release mal testen will, der sollte sich auf seine bevorzugte Microgaming-Plattform begeben. Wie wäre es mit ein paar Runden bei All Slots oder bei Jackpot City? Dort kann man als neuer Spieler auch attraktive Boni ergattern, um noch mehr Spannung und Nervenkitzel am Lieblingsspiel zu erleben.

Battlestar Galactica Slot

Mit dem Slot Battlestar Galactica ist dem Softwarehersteller Microgaming wieder mal ein neues Meisterwerk gelungen. Das ist jedenfalls kein Spiel für schwache Nerven, denn jede Menge Action und tolle Features sorgen für Nervenkitzel und Spannung.

Die älteren Fans spannender Science Fiction Streifen werden sich sicher noch an den alten Hollywood Klassiker aus dem Jahre 1978 erinnern, der Anfang 2000 noch einmal in Form einer Serie neu aufgelegt wurde und sich sofort zur Lieblingsserie vieler Fans entpuppt hat. Slot-Themen, bei denen es um bekannte Film-Releases geht, gehören für eine Menge Spieler zu den absoluten Favoriten.

Battlestar Galactica wird auf fünf Walzen im 243 Gewinnwege Format gespielt und bietet drei verschiedene Modi im Basisspiel sowie zwei Freispin-Modi. Dazu kommen noch weitere tolle Funktionen.

Die Mindestwette beträgt 30 Münzen, der maximale Einsatz beläuft sich auf 300 bei Münzgrößen zwischen 0,01 bis 0,5. Das heißt, dass man zwischen 3 bis 15 €( pro Spin im Spiel ist.

Das Design

Auf den Rollen begegnet der Spieler den Darstellern aus der beliebten US Serie. Ab und zu kommt man in den Genuss spannender Sequenzen. Auf dunklem Hintergrund sorgen die bunten Farben für optischen Hochgenuss, während die fantastischen Sounds mitreißen.

Natürlich gibt es ein Wild Symbol. Man erkennt es an dem Logo des Games. Das Scatter erscheint in Form eines Kampffliegers.

Die Features

Das Spiel hat so viele Funktionen, dass das Spielen in keinem Moment langweilig wird. Allein im Basisspiel gibt es drei verschiedene Spielmodi, die zufällig ausgelöst werden; wenn man das Spiel beginnt, dann ist man erst einmal im normalen Spielmodus.

Bei drei oder mehr der Scatter-Symbole erhält man 15 Freispins mit dreifachem Multiplikator. Leider kann der Freispielmodus dann nicht noch einmal ausgelöst werden.

Ein weiteres Feature ist der Ion Storm, der die besten Gewinnchancen bietet. Die Funktion wird zufällig ausgelöst und bietet zwischen einem bis fünf Wilds auf der ganzen Rolle. Kenner werden vielleicht an das Wild Storm Feature bei Thunderstruck II erinnert. Wer auf alle fünf Rollen Wilds vor sich sieht, der erhält den Ion Storm Bonus in Höhe von 1.400.000 Münzen.

Der Run Modus wird wider zufällig ausgelöst, während man im normalen oder im Fight Modus spielt. Alle Gewinne zählen dann von rechts nach links. Wer jetzt noch den Faster Than Light (FTL) Modus auslöst, sieht das FTL Symbol vor sich. A, K, Q, J und 10 verschwinden, nachdem sie einmal erschiene sind und werden durch das FTL ersetzt.

Auch der Fight Modus wird zufällig ausgelöst und bietet ein zufällig gewähltes Wild Symbol. Nach jeder Runde kann ein weiteres Wild dazukommen. Auch doppelte Wilds, die zwei Symbole vereinen, gehören dazu und optimieren den Gewinn.

Die vielen Funktionen, die tollen Sounds dazu und die Abwechslung im Design sorgen dafür, dass das Spielen an Battlestar Galactica niemals langweilig wird. Wer es nun einmal ausprobieren möchte, der sollte sich nun in sein Lieblingscasino begeben, dass von Microgaming Software angetrieben wird. Wie wäre es mit einem Besuch bei All Slots oder Jackpot City? Empfehlenswert sind auch das Lucky Nugget und Gaming Club. Einfach mal probieren, Battlestar Galactica kann imm Fun Modus getestet werden.

%d Bloggern gefällt das: