Blog-Archive

Reaktion der Poker-Community auf die Entscheidung von Coren Mitchell

Gleich nachdem Vicky Coren Mitchell in ihrem Blog ihre Entscheidung mitgeteilt hat, dass sie sich von PokerStars getrennt hat, gab es einen regelrechten Run auf ihre Webseite, so dass sie zeitweise völlig zusammengebrochen ist. Die Spielerin wollte nicht warten, bis ihr Sponsorenvertrag ausläuft, sondern hat selbst die Initiative ergriffen. Der Grund dafür war die Aufnahme der Casinospiele auf der Poker-Plattform.

victoria-coren

Hunderte von Posts füllten die Threads von 2+2 und dem Blog der Zockerin. Auf Twitter sagte sie, dass viel zu viele Menschen auf ihren Blog klickten und ihre Seite sei viel zu klein und es kann sein, dass sie nicht sofort reagiert. So bat sie die Fangemeinde um etwas Geduld.

In einem Punkt waren sich alle einig: die Entscheidung verdient Respekt! Sie war so in der Lage, PokerStars erhobenen Hauptes zu verlassen. Vielleicht ist das erst einmal ein finanzieller Verlust, aber es wird ihr bestimmt gelingen, auf lange Sicht mehr herauszuschlagen. Vor allem die Anerkennung der Community hat sie so gewonnen. Sowohl den Kommentaren auf Twitter als auch auf 2+2 war dies zu entnehmen. Am Ende sprach die Spielerin noch einmal ihren Dank aus.

Ob man die Aufnahme der Casinospiele bei PokerStars gutheißt oder nicht, ist wohl Geschmackssache. Aber bei Mitchell ging es vor allem darum, den Pokersport zu unterstützen. Sie nimmt eben ihre Aufgabe, als Botschafterin für den Mindsport sehr ernst.

Advertisements

Noch ein Poker-Pro verlässt PokerStars

In den vergangenen Wochen waren in den einschlägigen Medien immer wieder Berichte zu hören und zu lesen, dass sich PokerStars und Full Tilt Poker von einer Reihe ihrer Spieler getrennt haben. Darunter waren viele sehr bekannte Namen. Wie es aussieht, geht die Unternehmenspolitik in eine andere Richtung, seit sich Amaya Gaming bei den Poker-Riesen eingekauft hat. Nun verabschiedet sich auch die Profi-Spielerin Victoria Coren Mitchell, aber nicht, weil PokerStars ihren Vertrag auslaufen lässt, sondern weil die Spielerin selbst geht.

victoria-coren

Grund für die Trennung ist nach den Worten, die Victoria Coren Mitchell auf ihrem Blog veröffentlicht hat, das neue Casino-Portfolio von PokerStars. Neben Poker kann man nun auch Roulette, Blackjack und Slots spielen. Diese Nachricht kam für Mitchell sehr überraschend und sie wusste, dass sie sich schnell entscheiden müsse, was nun zu tun ist. Sie hat auch nicht lange darüber nachdenken wollen, sondern hat das getan, was ihr ihr Gefühl und ihr Gewissen geraten haben.

Victoria Coren Mitchell ist seit 2007 bei PokerStars und es war für die Spielerin eine schöne Zeit, die sie sehr vermissen wird. Vor allem die vielen Freunde, die sie dort hat. Als sie ihre Entscheidung getroffen hatte, konnte sie sich auch eines Gefühls der Angst nicht erwehren. Was sie in Zukunft tun wird, das weiß sie noch nicht genau; aber wahrscheinlich wird sie nicht mehr so oft auf Reisen sein und sich auf das Online-Spiel konzentrieren.

Mit ihrem Weggang will sie an PokerStars auch keinerlei Kritik üben, denn Geschäft ist nun mal Geschäft, da kann man nichts machen. Es wird ein neues Produkt ins Angebot aufgenommen, das sich die Leute gewünscht haben. Dagegen ist nichts einzuwenden. Sie selbst spielt auch gern in einem Casino und sie weiß auch, dass sich PokerStars für das verantwortungsvolle Spiel einsetzt. Trotzdem will sie nicht, dass ihr Name damit in Verbindung gebracht wird.

Für die Spielerin ist nun mal Poker das Spiel, das sie liebt und sie hat die Vereinbarung getroffen, nur für das Pokerspiel zu werben und nicht für andere Produkte. PokerStars hat ihr zwar versichert, dass sie mit den Casinospielen nichts zu tun haben muss, doch trotzdem hat sie sich dagegen entschieden, denn so möchte sie ihr Geld nicht verdienen.

Casinospiele sind dem Spieler gegenüber immer im Vorteil und bergen auch großes Suchtpotential; das ist bei Poker nicht so. Mitchell wird sich die Entwicklung von PokerStars nun von außen anschauen; vielleicht gibt es eines Tages einen Weg zurück, sagte die Profi-Zockerin. Sie will nichts ausschließen. Sicher ist, dass man sie auch künftig an den Spieltischen der EPT und der UKIPT sehen wird. Bis dahin wünscht sie allen Spielern viel Glück.

Das World Record Tournament bei PokerStars

Bei PokerStars, der größten Poker-Plattform weltweit, nähert man sich mit großen Schritten der Mega Milestone Hand. Bei diesem Event wird unter den Fans die astronomische Summe von fünf Millionen Dollar verteilt.

Das World Record Tournament bei PokerStars

Das World Record Tournament bei PokerStars

Aber bei PokerStars weiß man, wie man eine Mega-Party der Superlative steigen lässt, denn am 16. Juni gibt es noch mehr zu feiern, denn an diesem Tag steigt das World Record Tournament, bei dem es um insgesamt 300.000 Dollar geht. Wer den ersten Platz belegt und sich von 225.000 Spielern durchsetzen kann, der erhält 25.000 Dollar garantiert. Das ist genau das richtige Budget für einen fantastischen Trip nach Vegas oder Macao.

Übrigens wird das Turnier in die Poker-Geschichte eingehen. Mit 225.000 Spielern wird das Turnier im Guinness Buch der Rekorde aufgeführt. Aber das Beste kommt noch; mit nur einem Dollar Buy In kann man sich seinen Platz an den Tischen sichern.

Übrigens wird das nicht das erste Mal sein, dass PokerStars Geschichte schreibt, denn schon im Jahre 2011 wurde ein Turnier mit 200.000 Spielern veranstaltet. Um bei diesem neuen historischen Moment am 16. Juni dabei sein zu können, muss man sich nur bei PokerStars registrieren, um Teil der großen Gemeinschaft zu werden, die ihren Fans so viel zu bieten hat. In der Lobby findet man das World Record Tounament unter „Turniere“ und dann unter „Spezial“.

100.000.000.000 Hände bei PokerStars

Wer zu den passionierten Poker-Spielern gehört, dem ist die größte Poker-Plattform PokerStars sicher bekannt. Nun macht man sich bei PokerStars bereit für einen historischen Moment – die 100milliardste Poker-Hand wird in Kürze gespielt!

die 100milliardste Hand bei PokerStars

die 100milliardste Hand bei PokerStars

Niemand weiß genau, wann und an welchem Tisch dieses Ereignis stattfinden wird, jedoch steht bereits fest, dass jener Spieler, der diese Mega Milestone Hand spielen wird, mit sage und schreibe 100.000 Dollar nach Haus gehen wird. Aber auch die Mitspieler werden nicht leer ausgehen; sie ergattern mindestens 10.000 Dollar, einfach so!

Bei PokerStars weiß man, wie man eine große Party steigen lässt und sie hat bereits begonnen, denn mit jeder Hand, die gespielt wird, hat man eine Chance auf attraktive Gewinne.

Außerdem sollte man sich den 16. Juni ganz dick im Kalender ankreuzen. An diesem Tag findet das größte Online-Turnier aller Zeiten statt. Im Pot befinden sich satte 300.000 Dollar und es werden 225.000 Spieler aus aller Welt um diesen Pot duellieren.

Wer gern SNGs spielt, der sollte dieser Leidenschaft in dieser Zeit ganz besonders frönen, denn nun gibt es die Golden SNGs, wo es ganz spezielle Extra-Gewinne gibt. Sobald man sich für ein SNG angemeldet hat, wird man erfahren, ob es sich um ein Golden SNG handelt. Das ist ganz besonders spannend. Diese Aktion läuft vom 17. – 23. Juni.

Es verspricht, sehr spannend und aufregend zu werden. Wir sind sehr gespannt, wer der oder die Glückliche sein wird, der die historische Hand bei PokerStars spielt.

Interview mit Michael “The Doc” Keiner bei Flopturnriver

149926_1719077583082_5916463_n

Das deutsche Poker-Forum Flopturnriver freut sich sehr darüber, dass der sympathische und erfolgreiche Poker Pro von PokerStars sich bereit erklärt hat, sich Zeit für ein exklusives Interview zu nehmen.

Die Karriere des deutschen Poker Pros ist ebenso aufregend wie facettenreich. Nachdem er im Jahre 1977 sein Abitur in Wetzlar gemacht hatte, begann er seine Laufbahn als Offizier. Anschließend studierte er Medizin und ließ sich dann noch zum chirurgischen Facharzt ausbilden.

Parallel dazu war er auch im Motorsport aktiv. Er nahm am Grand Prix und auch an Langstreckenweltmeisterschaften teil.

1994 eröffnete er dann in Wetzlar seine Klinik für kosmetische Chirurgie. Dort gab es übrigens bundesweit das größte Laserzentrum.

740x200_ama_keiner_de

Michael Keiner ist ein Mann, der das Risiko liebt. Daher fühlte er sich auch dem Pokerspiel hingezogen. Das Kartenspiel begeisterte ihn so sehr, dass er immer häufiger Spielhallen besuchte. 1997 schließlich gewann er die Europameisterschaft beim Pot Limit Seven Card Stud.

Heute ist Michael „The Doc“ Keiner Poker Pro bei PokerStars, wo er vor allem als Berater beschäftigt ist.

Wer daran interessiert ist, mehr über die äußerst spannende Karriere von Michael Keiner zu erfahren, sollte sich das Video-Interview anschauen, das der Poker Pro exklusiv für Flopturnriver gegeben hat.

Tolle Aktionen für alle Poker-Fans

Der März ist endlich da. Da erwachen die ersten Frühlingsgefühle und vor allem für jene Spieler, die gern an Pokertischen spannende Schlachten schlagen, ist der März ein Monat, in dem es sich lohnt, seiner Passion verstärkt nachzugehen.

10 $ gratis bei Full Tilt Poker

10 $ gratis bei Full Tilt Poker

Beginnen wir bei Full Tilt Poker, der Poker-Plattform, die am schnellsten wächst. Wer dort bereits zu der erlesenen Gemeinschaft gehören sollte, der hat nun die Möglichkeit, sich 10 $ zusätzliche Bankroll zu sichern. Dafür muss man nichts weiter tun, als man ohnehin schon gern macht – nämlich Poker spielen.

Allerdings bleibt nicht mehr allzu viel Zeit, denn die Aktion dauert nur noch bis zum 9. März um 23:59 ET. Wer sich noch heute die extra Bankroll sichern möchte, der muss eine Einzahlung von mindestens 10 $ auf sein Spielerkonto tätigen. Innerhalb der folgenden sechs Stunden werden dann die 10 $ gutgeschrieben.

Das ist nicht wenig, wenn man bedenkt, dass es bereits Sit & Go Turniere für 0,50 $ gibt. Auch an faszinierenden Ring Games kann man schon für 0,70 $ teilnehmen.

micro millions bei pokerstars

micro millions bei pokerstars

Doch das ist noch längst nicht alles, was es von der spannenden Pokerwelt zu berichten gibt. Auch bei PokerStars gibt es im März 2013 jede Menge zu holen, wenn man ein glückliches Händchen beweist.

Bei PokerStars laufen nun die MicroMillions zum vierten Mal. Wer dabei sein will, der sollte sich zwischen dem 14. bis zum 24. März unbedingt einloggen und an einem der vielen Tische Platz nehmen, um sich seinen Anteil an dem garantierten Preispool in Höhe von fünf Millionen Dollar zu sichern. Wenn man von dieser Summe hört, dann muss man eigentlich nicht mehr allzu lange überlegen.

Diesmal gibt es übrigens etwas Neues, denn mit von der Partie sind die spannenden Zoom Poker Turniere, wo man nach dem schnelle Folden sofort an einem anderen Tisch Platz nimmt und keine langen Wartezeiten mehr in Kauf nehmen muss.

Pokern lohnt sich im März. Wer bei dem Frühlingserwachen in den Pokerräumen Full Tilt Poker oder PokerStars dabei sein will, der sollte sich noch heute registrieren.

Flopturnriver Poker Forum

Übrigens ist es von Vorteil, wenn man sich über das beliebte Poker Forum Flopturnriver registriert, denn dort winken dem neuen Mitglied weitere tolle Boni und viele Überraschungen.

PokerStars für die Hosentasche

Wie oft ist man in der Situation, auf Reisen zu sein oder irgendwo in einem Warteraum? Doch recht häufig gibt es Momente, wo man sich unterwegs einfach nur schrecklich langweilt.

Bei PokerStars gibt es die Möglichkeit, sich das Lieblingsspiel nun auf sein mobiles Gerät zu laden, sei es das Smartphone, das iPhone oder aber ein Tablet. Die Software von PokerStars ist sowohl mit Android Geräten als auch mit Apple Devices kompatibel. Das einzige, was man nun noch braucht, ist ein Zugang zum Web, aber das dürfte wohl kein Problem sein.

pokerstars fuer die hosentasche

pokerstars fuer die hosentasche

Natürlich findet man neben den Spielen mit echten Geldeinsätzen auch tolle Pokerspiele im Fun Modus. Auch die Quick-Seating Funktion ist vorhanden, einfach klicken und schon kann das Spiel losgehen.

PokerStars TV App

Und was gibt es noch Interessantes? Jede Menge, aber besonders spannend ist tolle Poker-Unterhaltung mit den besten Poker-Shows für unterwegs. Mit der tollen App auf dem Mobilgerät kann der echte Fan Poker-Klassiker sowie neue Videos sehen. Dazu kommen noch spannende Online-Events, Shows oder interessante Interviews.

Wie das geht? Ganz einfach; die PokerStars TV App macht es möglich. So bleibt man immer auf dem Laufenden, wenn es etwas Neues in der Pokerwelt gibt. Es gibt auch die Möglichkeit, diese spannenden Videos auf Facebook mit den Freunden zu teilen.

pokerstars

PokerStars Clock

Und jetzt kommt noch etwas Tolles für das Smartphone, nämlich die PokerStars Clock, um Turniere und Home Games noch besser organisieren zu können. Alle Spiele lassen sich nun genau organisieren, was die Länge, den Blindlevel, die Buy-Ins, die Spielerzahlen und die Pausen betrifft.

pokerstars2

Eine tolle Sache? Wer noch mehr über PokerStars erfahren möchte, der sollte das Forum Flopturnriver besuchen. Dort kann man sich wunderbar mit anderen Spielern austauschen oder auch Fragen stellen. Sicher findet sich jemand in der ständig wachsenden Gemeinschaft, der spezielle Fragen beantworten kann.

ftr-this-week-at-flopturnriver-26th---2nd-december-2012-

Um das bekannte und beliebte FTR-Forum zu besuchen, klicke HIER

Fünf Millionen Dollar bei PokerStars zu gewinnen

Poker gewinnt immer mehr Freunde weltweit. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Events auf den Plattformen für virtuelle Poker-Duelle immer zahlreicher werden. Mit MicroMillions wirft die große Poker-Plattform PokerStars fünf Millionen Dollar in den Pot.

Das ist sicher eine tolle Meldung für alle Fans des fantastischen Pokerspiels, vor allem für jene, die Low Stakes Poker den Vorzug geben. Hier geht es um das großartige Poker Event Micro Millions, das am 12. Juli beginnt und zehn Tage dauern wird. Alle passionierten Spieler und jene, die es noch werden wollen, sind willkommen und Spaß und Spannung sind garantiert. Mit etwas Glück und Geschick kann man bestimmt einen Teil des millionenschweren Pots ergattern, und man muss nicht einmal viel investieren, denn bereits mit einem Buy-In in Höhe von 0,11 $ ist man dabei.

Über 100 Events sind geplant, von denen die meisten Texas Hold´em Spiele sein werden. Die größte Veranstaltung ist für den 22. Juli vorgesehen und im Prämientopf erwartet die Gewinner eine saftige Million Dollar. Allerdings muss man für das Buy-In 22 $ hinblättern, die allerdings hinsichtlich der Summe, die man gewinnen kann, geradezu lächerlich erscheinen. Wer Geschick unter Beweis stellt, der verlässt den Tisch mit 150.000 $ extra in der Tasche.

Bereits zum zweiten Mal wird Micro Millions bei PokerStars veranstaltet und da im Pot fünf Millionen Dollar liegen, werden sehr viele Gäste an den virtuellen Spieltischen erwartet. Vielleicht kann man sich eine tolle Finanzspritze für die Sommerferien sichern.

Aber auch außerhalb des tollen Events findet man bei PokerStars rund um die Uhr Gelegenheit, sich mit Tausenden anderen Spielern zu messen. Ständig finden Turniere um echtes Geld statt. Ein Muss für jeden echten Poker-Fan.

%d Bloggern gefällt das: